Sie sind hier: Startseite 

Wohnen im Lotte-Lemke-Zentrum

Das Lotte-Lenke-Zentrum (LLZ) ist eine Einrichtung des Gemeinschaftlichen Wohnens/der besonderen Wohnform gemäß BTHG mit 60 Plätzen zum Wohnen und Leben mit Tagesstruktur für Menschen mit einer psychischen Erkrankung  in Kaufbeuren. Zudem gibt es das Angebot des Betreuten Wohnens/der Fachleistungen im häuslichen Umfeld (FihU). Die von uns begleiteten Menschen sollen befähigt werden, einen möglichst normalen Alltag zu leben. Wir legen Wert darauf, an den Fähigkeiten der Menschen anzusetzen, diese zu fördern und zu stabilisieren.

Das Lotte-Lenke-Zentrum besteht aus mehreren Gebäuden und hat einen großen Garten. Die Ausstattung ist modern und zeitgemäß. In Fußgehnähe befindet sich das Zentrum von Kaufbeuren mit sehr guter Infrastruktur. Der ÖPNV befindet sich fast direkt vor der Haustür. Das Beschäftigungs- und Trainingszentrum (BTZ), in welchem die Tagesstruktur erfolgt, ist auf dem Gelände. Wir bieten ein Probewohnen an. Auch das Betreute Wohnen/die Fachleistungen im häuslichen Umfeld (FihU) im eigenen Zuhause ist bei uns möglich. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte unseren zuständigen Fachdienst.

 

 

Kontakt und Informationen:

Lotte-Lemke-Zentrum
Peter-Dörfler-Straße 10
87600
Kaufbeuren
Telefon: 08341-9501-0
Telefax: 08341-9501-33
AWO Fachdienst Sozialpsychiatrie: Lotte-Lemke-Zentrum
87600
Kaufbeuren
Telefon: 08341-9501-12
Telefax: 08341-9501-33