awo_web_head_start
Sie sind hier:
Erzieher, Heilerziehungspfleger, BA Soziale Arbeit (m/w/d) für das Marie-Juchacz-Zentrum

Erzieher, Heilerziehungspfleger, BA Soziale Arbeit (m/w/d) für das Marie-Juchacz-Zentrum

Einrichtung

Marie-Juchacz-Zentrum

Ort

Augsburg

Arbeitszeit

Voll- oder Teilzeit

Frei ab

sofort

Online seit

Über die Einrichtung

Das Marie-Juchacz-Zentrum bietet mit seinen 35 Betreuungsplätzen Wohn- und Lebensraum mit Tagesstrukturierung für Chronisch Mehrfachgeschädigte Alkoholabhängige an. Es ist eine Einrichtung des gemeinschaftlichen Wohnens im Rahmen einer Besonderen Wohnform gemäß BTHG mit therapeutischer (milieutherapeutisch, soziotherapeutisch), psychoedukativer und pädagogischer Orientierung. Die Arbeit orientiert sich am individuellen Hilfebedarf der Bewohnerinnen und Bewohner gemäß den Vorgaben des bayerischen Gesamtplanverfahrens. Im Mittelpunkt des Handelns steht die Orientierung am Leben und der Würde der Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Abstinenz. Eine regelmäßige und verbindliche Tagesstruktur wird über das angegliederte Beschäftigungs- und Trainingszentrum gewährleistet.

Wir suchen ab sofort einen

Erzieher, Heilerziehungspfleger, B.A. Soziale Arbeit, Ergotherapeuten o.ä. (m/w/d)


in Teilzeit mit 30 Wochenstunden (mit der Option auf Vollzeit).

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie begleiten den Betreuungsprozess und fördern die Klient/innen zur größtmöglichen Selbständigkeit in allen sozialen und lebenspraktischen Belangen.
  • Sie sind Mitgestalter/in in einer modernen sozialpsychiatrischen Einrichtung der Suchthilfe.

Das erwarten wir von Ihnen

  • Sie besitzen soziale Kompetenz, sind engagiert, belastbar und teamfähig.
  • Sie schätzen die direkte Begleitung und Förderung von Menschen mit einem psychischen Handicap und einer Abhängigkeitserkrankung.
  • Sie freuen sich über Herausforderungen, sind kreativ und professionell zugleich.
  • Idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung in der Suchthilfe.
  • Schichtdienst stellt für Sie kein Problem dar (Früh-, Spät- und Nachtschicht).

Das können Sie von uns erwarten

  • Schrittweise Einführung der 35-Stunden-Woche seit September 2023 bei Vollzeit
  • Attraktive tarifliche Vergütung inklusive zusätzlicher Altersversorgung
  • Weihnachtsgeld in Form einer Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage (Weihnachten und Silvester)
  • Mitarbeitertarif für eine private Zusatzkrankenversicherung
  • ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit Entwicklungsperspektiven
  • Mitarbeit in einem engagierten Team in angenehmer Atmosphäre
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Fördern der fachspezifischen Weiterbildung
  • Kollegiale und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • Moderne, zeitgemäße IT zur optimalen Unterstützung der Therapie
  • „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“-Programm. Sie kennen weitere Fachkräfte, die bei uns arbeiten möchten? Vermittlungen werden mit bis zu 1.000 Euro prämiert.

Ihre Bewerbung richten Sie an

Marie-Juchacz-Zentrum
Stefan Haringer
Familie-Einstein-Str. 44
86156 Augsburg

Anschrift Einrichtung

Seite drucken