awo head start 201602

Das Fortbildungsprogramm der AWOSANA für das Jahr 2021 bietet ein sehr vielseitiges Spektrum an sozialpsychiatrisch relevanten Themen an, die von hochkarätigen Referentinnen und Referenten vermittelt werden. Neben den bewährten Grundlagenveranstaltungen, in denen Basiswissen vermittelt wird, gibt es 2021 auch eine spannende Mischung aus aktuellen und neuen Themen. Zu den Grundlagenveranstaltungen zählen Veranstaltungen zu Borderline, Zwangsstörungen und Deeskalation. Auch durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) ist das Thema „Selbstbestimmung“ aktuell und präsent. Die Buchlesung „Die Vermessung der Psychiatrie“ ist eine Veranstaltung unter mehreren, die sich dieser Thematik annimmt. Das Programm wird weiterhin bereichert durch das Thema „Sport und psychische Gesundheit“. Neben Bewegungs- und Sporttherapie spielt auch die Sicht der Betroffenen eine Rolle im Programm. So ist es uns gelungen, den Extremsportler und Buchautoren Rafael Fuchsgruber für eine Veranstaltung zu gewinnen, der einen Einblick in seinen Umgang mit dem Thema Alkohol geben wird. 

Das Fortbildungsangebot der AWOSANA richtet sich an Mitarbeitende in psychosozialen Arbeitsfeldern, Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Menschen, die das Thema einfach interessiert. Lassen Sie sich inspirieren und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken können.

Fortbildungsangebot 2021 der AWOSANA


Wir sind guter Dinge, die Veranstaltungen im kommenden Jahr in fast gewohnter Form unter Einhaltung der gesetzlichen Hygienevorgabe durchführen zu können. Wir informieren Sie, falls die Umstände eine Absage oder besondere Maßnahmen bei der Durchführung der Kurse erforderlich machen sollten.

Bitte beachten Sie: Kurs 4 "WIE GEHEN WIR KLUG MIT NARZISSTEN UM? " findet am Dienstag, 9. März 2021, statt (und nicht wie in der Broschüre angegeben am Donnerstag, 9. März 2021).   


Bei Fragen zur Fortbildungsprogramm wenden Sie sich bitte an: 

AWO Fachdienst Sozialpsychiatrie 
Römerweg 50 
86199 Augsburg 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel.: 0821 906 51–17 
Fax: 0821 906 51–11

Die erfolgreiche und patentierte Fortbildungsreihe der Psychiatrischen Basisqualifikation PsyBaQua© geht im Herbst 2022 in eine neue Runde.

Neben bewährten Dozentinnen und Dozenten werden auch neue Gesichter spannendes Wissen vermitteln. Der Inhalt wurde überarbeitet und modernisiert. So haben wir uns von einigen Themen verabschiedet, dafür neue Inhalte, wie beispielsweise das Thema „Psychiatrie und Sport“, mit hinzugenommen.

Modul 1 – 22.-24.09.2022 (neu) - anstatt 15.-17.09.2022 

Modul 2 – 06.-08.10.2022

Modul 3 – 20.-22.10.2022

Modul 4 – 17.-19.11.2022

Hier finden Sie den aktuellen Flyer zur PsyBaQua© 2022.  Die Anmeldung zur Fortbildungsreihe und die Teilnahmebedingungen füllen Sie bitte aus und sende diese dann an

AWO Augsburg
Christoph Streubel
Römerweg 50
86199 Augsburg
c.streubel@awo-augsburg .de
Tel: 0821 / 90651 - 17
Fax: 0821 / 90651 - 11

Das Fortbildungsprogramm der AWOSANA für das Jahr 2022 ist einerseits ein Angebot von Veranstaltungen, die wir Ihnen bereits 2020 und 2021 anbieten wollten, die jedoch wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, und andererseits gibt es spannende neue Themen.

Gleich zu Beginn unseres Fortbildungsprogramms widmen wir uns dem Thema „Selbstbestimmung“, welches durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG) und seiner vollumfänglichen Geltung ab dem 01.01.2023 einen aktuellen Bezug herstellt. Auch die Buchlesung „Die Vermessung der Psychiatrie“ stellt sich diesem für die gesamte Psychiatrie herausfordernden Thema. Zu den Grundlagenveranstaltungen zählen Themen wie Deeskalation, Narzissmus, Achtsamkeit und Trauma. Eine weitere Bereicherung sind u.a. das Thema „Sport und psychische Gesundheit“ und ein zweitägiger Workshop zum systemischen Arbeiten. Das Fortbildungsangebot der AWOSANA richtet sich an Mitarbeitende in psychosozialen Arbeitsfeldern, Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Menschen, die das Thema einfach interessiert. Lassen Sie sich inspirieren und verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungen. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse wecken können. 

Fortbildungsangebot 2022 der AWOSANA

Wir sind optimistisch, dass wir unter Einhaltung der gesetzlichen Hygienevorgaben die Veranstaltungen im kommenden Jahr in fast gewohnter Form durchführen können. Natürlich halten wir Sie auf dem Laufenden und werden Sie rechtzeitig über die aktuellen Vorgaben zur Durchführung der Kurse informieren.

Bei Fragen zur Fortbildungsprogramm wenden Sie sich bitte an: 

AWO Fachdienst Sozialpsychiatrie 
Römerweg 50 
86199 Augsburg 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel.: 0821 906 51–17 
Fax: 0821 906 51–11

Die AWO Augsburg, das Diako (evangelische Diakonissenanstalt) mit ihren Berufsfachschulen und die Hans-Weinberger-Akademie, dem Fortbildungsinstitut der bayerischen Arbeiterwohlfahrt haben sich zur ABC Augsburger BildungsCooperative zusammengeschlossen, um gemeinsam Aus-, Fort- und Weiterbildung im Sozial- und Gesundheitswesen in Augsburg zu fördern. 

Theoretische Ausbildung

  • Diako-Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
  • Diako-Berufsfachschule für Krankenpflege

zu den: Diako-Pflegeschulen

Praktische Ausbildung

  • Pflegeeinrichtungen (ambulant/stationär) der AWONIA Gesellschaft für Wohnen und Pflege im Alter mbH

Fachstelle für Qualitätssicherung und Ausbildung der AWONIA
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fort- und Weiterbildung

  • Kurse, Studienangebote der Hans-Weinberger-Akademie
zu den Angebote der: Hans-Weinberger-Akademie
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
NEWS
⇑ nach oben ⇑