AWO-Straßenbahn zum 100-jährigen Jubiläum

Am 12. Mai war es endlich soweit: Nach längerer Planungszeit wurde die AWO-Straßenbahn ganz offiziell in Betrieb genommen. Zusammen mit der Kreisvorstandschaft der AWO Augsburg, AWO-Freunden, Unterstützenden und lang­jährigen Kooperationspartnern verließ sie den Betriebshof am Roten Tor. Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums der AWO Augsburg rollt sie als echter Hingucker ein Jahr lang durch Augsburg.

Zurück zur Übersicht